Zuhören - Verstehen - Mitfühlen - Mensch sein                                                                                               Mag. Andrea Pfligl, Josef Jessernigg-Straße 6, 2000 Stockerau,  0676 73 82 802

 

 

 

Ich wurde 1970 geboren und lebe seit 15 Jahren in Stockerau. Ich bin Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, seit über zwanzig Jahren in der Privatwirtschaft tätig, verheiratet und Mutter von zwei Kindern. 

Berufsbegleitend habe ich Ausbildungen rund um das Thema Transaktionsanalyse (psychologisches Konzept der menschlichen Persönlichkeitsstruktur), Coaching sowie Corporate Awareness (basierend auf Erkenntnissen der Positiven Psychologie) besucht. 

Aufgrund meiner Lebensgeschichte habe ich bereits früh damit begonnen, mich mit Psychologie zu beschäftigen und mir die Frage zu stellen, warum ein Mensch so geworden ist wie er ist. Um mich selbst besser verstehen zu lernen, machte ich mich auf meinen eigenen Weg. 

 

Ich habe unterschiedliche therapeutische Erfahrungen gemacht, Wissen gesammelt und erlebt, dass Selbst-Annahme und damit verbunden auch Persönlichkeitsveränderung möglich ist. Die Personzentrierte Psychotherapie vereint alle für mich wichtigen und wesentlichen Elemente, die die Entwicklung des Menschen zum Besseren hin fördert und die dem Menschen innewohnenden psychischen Selbstheilungskräfte aktiviert.

Die Psychotherapie-Ausbildung bedeutet für mich eine große Bereicherung und einen weiteren stimmigen Schritt auf meinem Lebensweg, der es mir ermöglicht, Menschen einfühlsam und mit Wertschätzung ein Stück auf Ihrem persönlichen Weg zu begleiten.

Dabei achte ich Ihre Eigenständigkeit und vertraue auf Ihre individuellen Entwicklungsmöglichkeiten.

In einem geschützten Umfeld können Sie mit Ihrer eigenen Wahrheit in Berührung kommen und wir können offen besprechen, was Sie bewegt. Sie können intensiv Ihre  Erfahrungen klären und Ihre Gefühle mit Akzeptanz durchleben und zu mehr Wohlbefinden und innerer Freiheit gelangen.

Über mich